Tanzen · 03. Januar 2022
Was sich 2022 bei Insanity Firedance ändern wird
Zum Jahreswechsel nimmt man sich regulär die Zeit, um auf das vergangene Jahr zurück zu schauen und auch, um für das neue Jahr zu planen. Ich weiß noch nicht, wo die Reise in 2022 hingehen wird. Das wird die Zeit noch zeigen. Trotzdem gibt es schon ein paar Punkte, bei denen bereits feststeht, dass Sie sich 2022 verändern werden. Hier gebe ich schon einmal einen Vorgeschmack, was sich bei Insanity Firedance verändern wird.
Tanzen · 23. Dezember 2021
Wer mich 2021 inspiriert hat - Flowarts Künstler
Man wächst und lernt nicht alleine, sondern zusammen mit Gleichgesinnten. Verschiedene Persönlichkeiten haben mich dabei durch dieses Jahr begleitet und immer wieder inspiriert Neues auszuprobieren und zu lernen.
Rückblick · 20. Dezember 2021
Jahresrückblick 2021 - Der Plage zum Trotze 2.0
2021 - schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen. Die Zeit rast und das Jahr verschwimmt ineinander. Privat war natürlich unsere Hochzeit das Highlight des Jahres. Für Insanity Firedance zählen die Auftritte, die trotz allem statt finden konnten, besonders. Was war sonst noch so los? Was haben wir dieses Jahr gelernt und mitgenommen? Erfahrt mehr in diesem Beitrag
Rückblick · 29. November 2021
Showtanz Ist Liebe?
Ich tanze seit meiner Jugend in verschiedenen Gruppen. Zwischen 18 und 20 Jahren war ich dabei als Showtänzerin für Industrial Projekte unterwegs. Was ich dabei erlebt habe und was für negative Aspekte, das hatte, erfahrt ihr in diesem Beitrag,
Tanzen · 22. November 2021
Mit 18 dachte ich mit 30 stehe ich doch nicht mehr auf der Bühne und tanze - aber ich werde weiter meine Texte haben. Tatsächlich habe ich die 30 nun bereits überschritten. Ich habe seit Jahren keine Lesung mehr gemacht oder ein Gedicht oder Kurzgeschichte veröffentlicht. Aber ich stehe immer noch auf der Bühne und tanze - und ich habe vor, das noch viele Jahre weiter zu machen.
Persönliches · 16. November 2021
Wusstet ihr das ich früher Gedichte und Kurzgeschichten geschrieben habe? Das Schreiben, veröffentlichen und Lesen hat mich durch meine Jugend begleitet. Ich habe selbst geschrieben und Literaturfeste organisiert. In diesem Beitrag nehme ich euch ein bisschen zurück in diese Zeit.
Persönliches · 12. November 2021
Bereits gestern hat sympatexter in ihrem Newsletter daran erinnert, dass heute der 12. November ist und damit Zeit wieder 12 von 12 zu verbloggen. Diesen Monat hatte ich es sogar auf dem Schirm und fest vor heute wieder 12 Bilder zu machen, aber dann fiel es mir heute doch sehr schwer so viele Bilder zu machen. 12 von 12 ist eine Bloggertradition, die ich hiermit aufnehme und dich in 12 Bildern an meinem Alltag teilhaben lasse.
Tanzen · 08. November 2021
Warum ich die Hoopflow Trainerausbildung mache?
Als Kind konnte ich mit dem Hula Hoop Reifen nichts anfangen. Doch als Erwachsene hat sich eine Leidenschaft daraus entwickelt. Nun kommt der nächste Step in der Hula Hoop Reise. Ich beginne die hoopflow Trainerausbildung. Meine Reise mit dem Hula Hoop und warum ich jetzt die Trainerausbildung mache, könnt ihr hier lesen.
Tanzen · 02. November 2021
Meine Tipps für Flowarts-Anfänger
Du stehst ganz am Anfang deiner Hoop-Reise? Oder hast zum ersten Mal Poi oder einen Stab in der Hand? Leviwand sah cool aus, aber wie fange ich eigentlich an? Hier sind ein paar allgemeine Tipps zum Start in den Flowarts.
Hochzeit · 25. Oktober 2021
Unsere Hochzeit
Man heiratet nur einmal im Leben - oder eben zwei Mal, den gleichen Mann. Letztes Jahr war unsere standesamtliche Hochzeit und dieses Jahr haben wir das mit einer freien Trauung mit all unseren Lieben gefeiert. Wir haben uns trauen lassen, Torten verkostet, im Regen getanzt - einen ausführlichen Rückblick findet ihr hier

Mehr anzeigen